Unser Tipp der Woche:

 

21.-28.07.2018

 

Titus Müller
Die Stimme des Schöpfers

 

 

 

Erzählungen aus dem Alten Testament. Format 14 x 22 cm, Hardcover, 176 Seiten, Asslar Gerth-Medien 2018, ISBN 978-3-95734-527-1, Preis 14,00 €

 

Wer in einem christlichen Milieu sozialisiert wurde, hat zumindest im Religionsunterricht manche biblische Geschichte kennengelernt. Da passiert es schnell, dass man beim Hören oder Lesen solcher Text abschaltet, weil man meint, schon alles zu kennen.

Titus Müller lädt dazu ein, sich auf die jeweilige Situation selbst einzulassen und sich in die Akteure hineinzuversetzen. Er versucht, hinter die Fassaden zu blicken und herauszubekommen, was in den Köpfen von Eva oder Kain, Abraham oder Sara vorgegangen sein mag. Dabei kommt natürlich manches nicht über eine Vermutung oder Spekulation hinaus. Was aber bleibt, ist ein faszinierendes Leseerlebnis. Der Leser fühlt sich, als wäre er mitten drin in der jeweiligen Geschichte. So kann man die alten Geschichten ganz neu erleben.

 

     weiter zum Shop     

Unsere letzten Buchtipps

23.-29.06.2018

David Kadel
Was macht dich stark?

Fußballstars und ihr Erfolgsgeheimnis. Format 17,8 x 24,5 cm, Hardcover, 160 Seiten, Asslar Gerth-Medien 2018, ISBN 978-3-95734-493-9, Preis 15,00 €

Es ist wieder mal soweit: Fußball-WM. Sogar viele Menschen, die sonst nicht das größte Interesse für diesen Sport hegen, schauen die Spiele und verfolgen die Geschehnisse rund um eines der größten Sportevents der Welt. Und was denken wir von den Sportlern? Meistens wohl nur etwas wie: „Die verdienen viel zu viel und wechseln für unmoralische Millionenbeträge von Verein zu Verein.“ Das stimmt sicher auch, aber David Kadel möchte in seinem Buch zeigen, dass es durchaus auch im Fußball Vorbilder gibt – Menschen, die trotz allem Erfolg Gott in Ihrem Leben priorisieren!

In Interviews (z.B: mit dem früheren BVB-Coach Jürgen Klopp) oder Berichten über das Leben (u.a. vom Kolumbianer James Rodriguez) erfährt der Leser, wie wichtig es auch für solche Stars ist, dass sie sonntags in den Gottesdienst gehen oder zumindest Andachten von Ihrem Pastor per WhatsApp erhalten. Wenn Sie das nächste Mal Neymar und seine Tattoos sehen – die meisten sind entweder Bibelverse oder erinnern ihn persönlich daran, wie Gott auch in seinem Leben wirkte.

Auch wenn die Gespräche und Berichte in der Kürze des Buches natürlich nicht in die Tiefe des Glaubens eindringen können, ist es trotzdem interessant zu lesen, wie auch „die aus dem Fernsehen“ Gott in ihrem Leben haben.

 

     weiter zum Shop     


16.-22.06.2018

Francine Rivers
Das Meisterwerk

Roman. Aus dem Amerikanischen übersetzt von Eva Weyandt. Format 14 x 22 cm, Hardcover, 576 Seiten, Asslar Gerth-Medien 2018, ISBN 978-3-95734-233-1, Preis 22,00 €

Nach zwei Jahren (Die Hoffnung ihrer Tochter, 2016) liegt jetzt ein neuer Roman von Francine Rivers in deutscher Übersetzung vor. Sie ist vor allem auch durch ihre Lebensbeschreibungen biblischer Personen bekannt geworden. Im neuen Buch geht es um eine interessante Geschichte aus dem heutigen Los Angeles.

Im Mittelpunkt stehen Roman Velasco und Grace Moore, ein Paar, das sich nach dem Motto „Gegensätze ziehen sich an“ gefunden zu haben scheint. Er ist renomierter Künstler, sie wird seine Assistentin, obwohl sie mit ihrem natürlich-alternativen Lebensstil gar nicht dafür geeignet erscheint.

F. Rivers gelingt es – wie immer in ihren Büchern – den Leser mit ihrem spannenden Erzählstil zu fesseln. Wer mit dem Lesen beginnt, legt das Buch nicht so schnell wieder aus der Hand. Wohltuend ist dabei zu beobachten, dass der christliche Glaube und die biblische nicht nur als Hintergrunddekoration vorkommen.

 

     weiter zum Shop      


09.-15.06.2018

Christoph Wolf
So hatte es Gott sich gedacht und fand:
„Das hab ich gut gemacht!“

Biblische Balladen zum Vorlesen. Format 13 x 21 cm, Hardcover, 156 Seiten mit Illustrationen von Vladimir Mir, Neukirchener Verlag 2017, ISBN 978-3-7615-6380-9, Preis 12,99 €

Biblische Geschichten in Balladenform nacherzählt, das ist es, was Junge und Alte bis heute gern hören. Der Autor war jahrelang in der kirchlichen Jugendarbeit Sachsens tätig. Es gelingt ihm auf spielerische Art und Weise, immer wieder auch neue Aspekte aus den „alten“ Bibeltexten hervorzuholen. Selbst bei ernsten Begebenheiten kann sich der Leser oft ein Schmunzeln nicht verkneifen.

Das schmale Bändchen enthält 25 Balladen, größtenteils zu alttestamentlichen Texten. Aber auch Neutestamentliches fehlt nicht. Eine Kostprobe gefällig?

Er muss auch gar nicht lange sitzen
und in der Mittagshitze schwitzen,
denn Jesus kommt und zíeht vorbei
und er, Zachäus, ist dabei.

Doch unterm Baum bleibt Jesus stehen.
Schaut nach oben, kann ihn sehen
und ruft: „Bei dir, Zachäus, kehr ich ein,
will Gast in deinem Hause sein...

 

     weiter zum Shop     


02.-08.06.2018

Lauren Wolk
Eine Insel zwischen Himmel und Meer

 

Format 14,5 x 21,5 cm, Hardcover, 288 Seiten, Hanser-Verlag (DTV), München 2018, ISBN 978-3-423-64035-0, Preis 14,95 €

Wieso sehe ich anders aus, als alle Anderen in meiner Umgebung? Warum möchte mir niemand die Hand geben? Wer hat mich kurz nach meiner Geburt in ein altes Boot gelegt und dem Meer übergeben? Weshalb hat er oder sie das getan? Wer waren oder sind meine „richtigen“ Eltern und wie ist mein „richtiger“ Name? Immer mehr Fragen ergeben sich für die 12-jährige Crow und lassen sie nicht mehr los. Sie möchte wissen, wer sie ist und woher sie kommt.

Osh, der Crow als Neugeborenes am Strand seiner kleinen Insel fand und bei dem sie seither ein einfaches aber glückliches Leben hat, hilft ihr zwar bei der Suche nach ihrer Herkunft, hat aber auch Angst davor, seine Pflegetochter zu verlieren. Unterstützt werden die Beiden von Miss Maggie, der freundlichen und lebensklugen Bewohnerin der Nachbarinsel.

Dass die Suche nach den Wurzeln des Mädchens und das, was sie dabei finden, Crow, Osh und Miss Maggie in große Gefahr bringt – damit hätte niemand gerechnet. Und Crow ahnte wohl auch nicht, dass sie das, was sie sucht, schon längst hat.

Da die Geschichte in der Ich-Form aus Sicht des Mädchens angenehm ruhig und unkompliziert geschrieben ist, wird man als Leser schnell mit in die Handlung hineingenommen. Für jüngere Kinder im empfohlenen Lesealter (ab 12 J.) sind Crows oft tiefgründige Gedanken vielleicht manchmal nicht bis ins Letzte nachzuvollziehen. Dennoch – ein empfehlenswertes Buch darüber, dass man manchmal schon mittendrin ist in dem, wonach man sucht.
 

     weiter zum Shop     


26.05.-01.06.2018

Wolfgang Nestvogel
Wann ist ein Christ ein Christ?

Der Kampf um die Rechtfertigung. Format 14,5 x 21,0 cm, Paperback, Berlin: Europäisches Bibeltrainings Centrum 2017, ISBN 978-3-947196-03-6, Preis 12,90 €

Was hat das Reformationsjubiläum im vergangenen Jahr gebracht? Es gab zahlreiche Veranstaltungen, aber was auffiel: Inhaltliche Fragen und Unterschiede zwischen den Kirchen wurden kaum angesprochen. Stattdessen zelebrierte man allerorts die Betroffenheit über die Trennung und ließ die Trennungen unter den Tisch fallen. „Erinnerungen heilen – Jesus bezeugen“ hieß das Motto. Gewissenhaft geführte Kontroversen blieben mit Hinweis auf Gemeinsamkeiten außen vor.

Der Autor weist in diesem Buch auf die grundlegende Bedeutung der Rechtfertigung allein durch den Glauben hin, die Luther beim Lesen des Römerbriefes wiederentdeckte. Diese Lehre ist das Herzstück des Evangeliums und der Fels der Heilsgewissheit. Luthers Bekenntnis zur Rechtfertigung löste damals die Spaltung der Einheitskirche aus. Der Streit darüber ist bei heute nicht zur Ruhe gekommen. W. Nestvogel analysiert die evangelisch-katholischen Konsensuspapiere der jüngeren Vergangenheit und zeigt, wie dadurch die Rechtfertigungslehre als zeitbedingte Sichtweise und mittelalterliche Vorstellung beiseitegeschoben wurde.

 

     weiter zum Shop     

Antworten auf
Häufige Fragen - FAQ:

 

Sie haben Interesse an einem angezeigten Buch?

Dann klicken Sie einfach auf das farbig hinterlegte 'Weiter zum Shop'. So gelangen Sie zur Produktdetailseite und können das Buch in ihren Warenkorb legen!

 

Können Bücher online bestellt und im Laden abgeholt werden?

Na klar! Sie haben die Möglichkeit die Bestellung auch im Laden abzuholen. Sollte das Buch vorrätig sein, so können Sie uns direkt kontaktieren (Mail oder Telefon) und wir reservieren Ihnen gern Ihren Wunschtitel!

 

Sind die Lagerbestände immer aktuell?

Wir versuchen es! Im 5-Minuten-Rhythmus werden die Lagerbestände aktualisiert. Natürlich kann es zu ärgerlichen Situationen kommen in denen genau in der Zeit ein Buch auch gerade im Laden verkauft wird. Wir bitten dafür um Verständnis!

 

So wollen auf die Startseite zurück?

Klicken Sie einfach das Logo an. Sie werden wieder auf den Startbildschirm zurückgeführt.

 

Zu guter Letzt - Sie kommen absolut nicht zurecht?

Einfach kurz Kontakt mit uns aufnehmen. Am Besten telefonisch, dann versuchen wir Ihnen Live-Unterstütung zu bieten!

 

Beachten Sie auch unsere Hinweise zu E-Books oder Gutscheinen.

Wir sind für Sie da:

Concordia-BUCHhandlung
Bahnhofstr. 8
08056 Zwickau

WhatsApp

01516 544 80 50

 

 

 

E-Mail

post@concordiabuch.de

     

Telefon

0375 21 28 50

     

 

Montag - Freitag

09:00 - 18:30

     

Samstag

09:00 - 13:00

     

 

Hinweis:

 

Bestellungen, die vor 16:00 eingehen und noch bearbeitet werden können, sind in den meisten Fällen schon am nächsten Morgen im Laden.